Liebe Senioren,

in der aktuellen Situation sind viele von Ihnen vermutlich auf Hilfe angewiesen oder dankbar für gute Nachrichten inmitten aller anderen Nachrichten. Wir stellen hier nach und nach aktuelle Informationen und gute Gedanken zusammen. Sie finden hier…

… Impulse, die Ihnen hoffentlich gut tun (ganz unten auf der Seite).

… Möglichkeiten für „Kirche zuhause“ (ebenfalls ganz unten).

… Kontakte für praktische Hilfe, z.B. den Einkaufsservice

 

Brief an die Senioren

Wir haben den Seniorinnen und Senioren der Gemeinde per Post die wichtigsten aktuellen Informationen zukommen lassen. Hier gibt es diesen Brief als PDF-Dokument (KLICKEN).

Einkaufsservice in Laufenburg

 

Sind Sie eine ältere Mitbürgerin/ein älterer Mitbürger oder sollen Sie in den Zeiten der Corona-Krise ihre Wohnung nicht mehr verlassen? Dann melden Sie sich am Vormittag bei uns und so können wir Sie am nächsten Tag beliefern. Gemeinsam haben wir, der Stadtseniorenrat Laufenburg, die Pfarrgemeinde Heilig Geist und die Evangelische Kirche Laufenburg, einen kostenlosen Einkaufsservice eingerichtet.

Im Bedarfsfall sind Ihre Ansprechpartner

Uschi Ruch (Tel. 07763/7391)

Jürgen Wagner (Tel. 07763/3433)

Peter Röckel (Tel. 07763/8557).

Ablauf des Einkaufsdienstes (HIER KLICKEN)

Ablauf:

Einkaufsliste erstellen (z.B. 1 l Milch vollfett)
Einkaufsgeld bereitstellen
Anruf bei den Ansprechpartnern
Bei Ankunft des Fahrers (er wird an der Klingel läuten) Einkaufsliste und Geld in einem Briefkuvert vor die Wohnungstür legen
– direkten Kontakt mit dem Fahrer vermeiden
– falls die Einkaufsliste für den Fahrer nicht klar ist, wird er Sie anrufen.
Bei Rückkehr des Fahrers (er wird wieder läuten) wird die Ware mit dem Briefkuvert mit dem Wechselgeld vor die Wohnungstür gestellt
– direkten Kontakt mit dem Fahrer vermeiden

 

Bitte beachten Sie:

– keine Hamsterkäufe
– diese Vorgehensweise ist nur so lange möglich, wie noch Bargeld in den Geschäften angenommen wird

Den aktuellen Stand können Sie jeweils auf unseren Homepages einsehen: Zusätzliche Informationen erhalten Sie auch auf unseren Web-Seiten https://www.stadtseniorenrat-laufenburg.de, https://www.kath-laufenburg-albbruck.de, https://ekilauf.de.

 

Sonstige Hilfe

Haben Sie sonst ein Anliegen, melden Sie sich unter 07763/7841 (Pfarrbüro) und geben Sie uns Bescheid oder sprechen Sie Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter.

Start typing and press Enter to search