Experimente können gelingen oder scheitern. Fast immer findet man etwas heraus, was vorher unbekannt war. Etwas klappt – oder klappt nicht. In letzter Zeit war vieles anders als sonst. Und einiges klappt, obwohl wir nie damit gerechnet hätten. Warum also nicht auch als Kirche mal die Komfortzone verlassen und neue Wege gehen?

Kirche auf neuen Wegen,
Gottesdienst mal anders,
Impulse unterwegs – sind Sie dabei?

1. Mai 2022: „Kirche unterwegs“

Am 1. Mai starten wir um 10:15 Uhr an der Evangelischen Versöhnungskirche zu einer Wanderung mit ein paar Impulsen. Wir laufen direkt an der Kirche los über fast ausschließlich asphaltierte Wege (kinderwagengeeignet) zur Schweizer Familienfeuerstelle Laufenburg (CH), einem Platz am Waldrand. Die Strecke ist knapp 2,5km lang und geht 36 Höhenmeter bergab, 75 Höhenmeter bergauf (zur Orientierung: von der Versöhnungskirche hinunter zum Rhein und dann zweimal so weit wieder bergauf). Wir überqueren also die Grenze zur Schweiz, machen unterwegs an ein paar Stationen kurz Halt und sind je nach Geschwindigkeit gegen 11:15-11:30 Uhr an der Feuerstelle. Hier kann man auch für den Abschluss dazu stoßen. Spätestens um 12:00 Uhr endet das gemeinsame Programm in der Schweiz. Wer möchte, kann dann noch länger bleiben, auf der Laufenburger Acht weiterwandern oder auf eigene Faust zum Startpunkt an der Kirche bzw. nach Hause zurückkehren. 

Wer sich am Ende der Wanderung abholen lassen möchte, vereinbart am Besten einen Treffpunkt am oberen Ende der Wasenhaldenstraße. 

Mitbringen: Wenn vorhanden eine kleine Sitzunterlage, evtl. Picknick und Getränk. 

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Sollte das Wetter eine Wanderung nicht zulassen, findet stattdessen ein kleiner Gottesdienst in der Kirche statt. Wer gar nicht an der Wanderung teilnehmen möchte, ist z.B. eingeladen den Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde in Murg zu besuchen (1.5., 11:00 Uhr). 

Weitere Kirchenexperimente 2022:

10. Juli: Kirchenexperimente

Diese Kirchenexperimente gab es schon:

Frühsommer 2021

Stationenwege für Familien, ein Gottesdienst für Kreative, ein Liedergottesdienst am Rheinufer. 

Herbst 2020

Gottesdienste auf dem Spielplatz und im Parkhaus, gemeinsames Joggen mit geistlichen Impulsen, offene Kirche mit Impulsen.

Start typing and press Enter to search