In Allgemein, Rückblick

Rückblick auf langjähriges Engagement

Ende 2007 wurde Joachim Hohlfeld in den Kirchengemeinderat gewählt und setzte seine Gaben und Kräfte in der Kirchengemeinde ein. Er war lange Jahre Vorsitzender des Gremiums, wirkte bei vielen Gottesdiensten mit, packte bei Arbeiten rund um Kirche und Pfarrhaus mit an, setzte sich fürs Taizé-Gebet und die Ökumene ein – um nur einige Bereiche zu nennen.

Vieles von seinem Einsatz steht uns lebendig vor Augen, manches liegt auch im Verborgenen, wo er ohne viel Aufhebens treu im Hintergrund Dienste übernommen hat.

Gebet und Segen zum Abschied aus dem Amt

Aus persönlichen Gründen möchte er nun sein Engagement in der Kirchengemeinde freier gestalten und diese Verpflichtung abgeben. Im Namen des Kirchengemeinderats danken wir ihm ganz ganz herzlich. Joachim Hohlfeld wurde im Gottesdienst am 30. Januar 2022 von seinem Amt entpflichtet und mit Gebet und Segen aus dieser Aufgabe verabschiedet.

Der Gottesdienst wurde als Livestream übertragen und kann auch nachgeschaut werden (siehe unten).

Pfarrehepaar Born und Ehepaar Hohlfeld

Um dieses Video sehen zu können, müssen Sie die entsprechenden Cookies akzeptieren.preferences, statistics, marketing
Letzte Beiträge

Kommentieren

Start typing and press Enter to search